Gesund - Fit - Schön durch HATHA Yoga


Erfahrung - Wissen - Kompetenz 

seit 33 Jahren Yoga-Unterricht

i. d. Trad. von B.K.S. IYENGAR


ASANA - PRANAYAMA - MEDITATION

über 20 laufende Kurse

mit je 60 - 90 min. Übungsdauer wöchentlich!

 in speziell ausgestatteten Räumlichkeiten mit herrlicher Aussicht auf Dinkelsbühl

 

Regelmäßiges Seminarangebot

mit interessanten Gastlehrern aus aller Welt

zu allen Themen rund um Yoga, Ayurveda, Naturkosmetik und natürliches Leben



ONLNE YOGA SCHNUPPERSTUNDE


NEUE KURSE AB 25. April '22!

FRÜHJAHRSWORKSHOPS

Ayurveda Naturgesundheit Online

Von Januar bis Mai jeden Monat einen Sonntag-Abend

2 Stunden Ayurveda-Wissen mit Judith

nächster Termin: Kräuterheilkunde und Yoga im Ayurveda

letzter Kurs am Samstag, 4. Juni 2022; 15:00 - 18:00 Uhr

Keine Vorkennnisse erforderlich

*

Asana Intensiv Workshopreihe Präsenz & Online

Von Januar bis Mai jeden Monat einen Samstag-Vormittag

3 Stunden Yoga intensiv mit Judith

nächster Termin: Umkehrhaltungen

Samstag, 28. Mai 2022; 9:30-12:00 Uhr

Keine Vorkennnisse erforderlich

 


Alle Präsenzkurse finden in der Dvi Pada Yoga-Schule statt.

Unsere Präsenz-Kurse unterliegen, wie alle Angebote im Bereich "Freizeit und Sport" der jeweils tagesaktuellen Regelung des Landkreises Ansbach.

Die Regeln können Sie hier - auf der Webseite des Landratsamtes - einsehen

Dabei gilt im 3G oder G+ Fall als Test eine offizielle Bestätigung, ein Nachweis der Schule bzw. Arbeitsstelle oder ein Selbsttest, der uns vorgelegt oder vor unseren Augen durchgeführt wird. Selbsttests können bei uns zum Selbstkostenpreis erworben werden.

 

Da wir zu den aktuellen Geschehnissen in einer integrativ achtenden Haltung stehen, bieten wir allen Schülern, die aufgrund der Regelungen aus dem Raster fallen, oder aus Angst vor einer Infektion nicht in der Gruppe üben möchten die Möglichkeit, an unserem Online- Angebot teilzunehmen.

 

Alle mit +O gekennzeichneten Kurse können auch Online besucht werden. Ab 21. Januar 2022: Online-Yogaunterricht Freitags von 19:30 bis 20:45 Uhr.

 



NATURKOSMETIK in der Yoga-Schule

Kosmetische Behandlungen und Anwendungen mit Babor Naturkosmetik sowie Verkauf von Babor Naturkosmetik bei Ingrid Vogel

https://www.dvipada-yoga.de/naturkosmetik/


AYURVEDA in der Yoga-Schule

Ayurvedische Konsultationen und Behandlungen bei

Dr. Shivani Sood und Dr. Mahesh Kumar

können ab sofort wieder gebucht werden.

nächste Anwesenheit der beiden Ärzte:

noch kein Datum, geplant Sommer 2022

 

Ayurveda Beratung, Massagen und Behandlungen

bei Judith Vogel: www.satya-ayurveda.de

Aktuell befindet sich die Ayurveda Praxis im Umzug, Behandlungen sind nur in begrenztem Umfang in der Kosmetikpraxis Hohenschwärz 27 möglich.

Termine unter 01525 2679235


Liebe Yogis und alle, die es werden wollen

Alle nachgenannten Regelungen entfallen ab dem 20. März, d.h. wir können unsere Kurse wieder normal belegen.

 

Wir lassen den Text vorläufig noch auf unserer Website, für den Fall, dass sich das wieder ändert, (man weiß ja nie ;-)).

Aufgrund der Abstandsregelung in der aktuellen Situation, haben wir in unserer Schule leider nicht den Platz, um unsere Kurse im gewohnten Umfang anzubieten. Das heißt, bei Anmeldungen müssen u.U. Wartezeiten in Kauf genommen werden. Trotzdem versuchen wir unser Möglichstes, um Euren Wünschen gerecht zu werden. Bitte meldet Euch dennoch an, wir versuchen dann weitere Kurszeiten zu organisieren. Einen extra Kurs können wir ab einer Belegung mit mindestens 8 Personen anbieten. Zudem gibt es die Möglichkeit an unserem Online- Angebot teilzunehmen. Die maximale TN Zahl im Präsenz-Unterricht beläuft sich aktuell auf 10 Personen, jedoch können (Ehe-) Paare, Freunde und Hausgemeinschaften gemeinsam auf einen Platz.

 

Für alle Yogis, die zurzeit mit uns üben, gelten folgende Bestimmungen:

  

Abstandsregeln können und müssen generell eingehalten werden. Davon ausgenommen sind Familienangehörige, Paare und Leute, die im gleichen Hausstand leben. Ihr seid angehalten, bei Anzeichen einer Infektion, zuhause zu bleiben so lange kein negatives Testergebnis vorliegt. Und auch dann, wenn ein Familienmitglied Symptome aufweist. Wenn Ihr in einem Risikogebiet Urlaub gemacht habt, haltet bitte danach die vorgeschriebene Quarantäne ein, bevor Ihr wieder zum Unterricht kommt.

 

Für eine Minimierung der Infektionsgefahr geht bitte vorher zuhause auf die Toilette und betretet die Schule mit Mund-Nasen-Maske. Am Platz könnt Ihr die Maske dann abnehmen. Bei uns ist genügend Platz, dass die Abstände eingehalten werden können. Beim Kommen und Gehen seid Ihr natürlich selbst dafür verantwortlich, dass der Abstand eingehalten wird.

 

Es steht Händedesinfektionsmittel bereit. Ihr seid angehalten, es zu nutzen bevor Ihr den Übungsraum betretet oder etwas anfasst. Nach dem Yoga werden Türklinken und Handläufe natürlich desinfiziert.

 

Wir empfehlen unabhängig von den Regelungen, mithilfe von Yoga und Ayurveda auf die eigene Gesundheit zu achten und für die Teilnahme an Gruppenveranstaltungen, sich egal welcher "Immunitäts-Status" vorher selbst zu testen, da uns dies einzig vernünftig erscheint.

 

Bitte bringt Eure eigenen Yogasachen mit. Andere Hilfsmittel als Klötze stehen derzeit leider nicht zur Verfügung. Ihr braucht eine feste Decke, eine Yoga- Matte und einen Gurt .

 

Falls Ihr noch nicht alles habt:

Matte, Klotz und Gurt könnt Ihr bei uns in guter Qualität kaufen.

Ihr unterstützt damit die Schule und nicht unbekannte Internethändler.

Mit eigenen Sachen seid Ihr immer auf der sicheren Seite!

 

Wir haben eine Yoga-Schule Whatsapp-Gruppe!

Bitte teilt mir Eure Nummer mit, wenn Ihr aufgenommen werden wollt.

0175 3647047

Alle Infos und Änderungen gebe ich u.a. über die Gruppe bekannt.

 

Kommt bitte möglichst immer in die gleiche Gruppe (Auflage)

und wechselt, wenn es nicht anders geht, nur nach vorheriger Absprache.

 

Wir hoffen, damit all' Eure Fragen beantwortet zu haben

und freuen uns darauf, mit Euch zu üben!

 

Ingrid Vogel,

Eure Yogalehrerin


VRKSASANA FÜR DIE UMWELT

Wir pflanzen weiter!

 

Gesunder Wald ist die Grundlage für das gesunde Weiterbestehen unseres Planeten. Auf gut 5.000 m²  möchten wir mit dem Verein Klimaschutzdorf e.V. nun einen klimaresilienten Laubwald anlegen.

Das ist viel Arbeit und mit etwas Unterstützung geht es bestimmt leichter. Geld- und Baumspenden sowie Hilfe bei der Pflanzung nehmen wir gerne an.

 

Für mehr Infos und Pflanzenspendenangebote sprechen Sie uns bitte an. 

Wir haben jetzt auch wunderschöne, sehr stabile Vogelnistkästen bekommen, die wir zum Nutzen des Vereins verkaufen dürfen. Ausgestellt im Yoga-Garten.

 

Vielfalt lebt durch viele - Wir unterstützen das "Projekt Klimaschutzwald" zu einem großen Teil mit Einnahmen unserer Arbeit. Helfen Sie mit, werden auch SIE Baumpflanzer und unterstützen Sie das Crowdfunding des Vereins für dieses Projekt über -> GoFundMe

 



Unterricht in Dinkelsbühl, Feuchtwangen, Schopfloch und Wassertrüdingen.

 Kurse, Wochenend-Seminare und Yoga Reisen,

buchbar auch für Firmen, Hotels, Vereine und Krankenkassen

.

Sie können jederzeit einsteigen!

.

Info und Anmeldung bei:

Ingrid Vogel  Yoga-Lehrerin

 

DVI PADA Yoga-Schule * Hohenschwärz 27

91550 Dinkelsbühl 

 

Festnetz - Tel: 09851-7754

(während der Kurszeiten ist das Telefon nicht besetzt)

Handy Ingrid Vogel: 0175 3647047

Handy Judith Vogel: 01525 2679235

E-Mail: info@dvipada-yoga.de