Power Yoga                                    Zusammenspiel der Kräfte

... mit mehr Kraft, Beweglichkeit und Energie in den Alltag

 

Power Yoga ist ein ausgewogenes Training für Körper, Geist und Seele. Die Yogahaltungen werden im Unterricht unter Berücksichtigung der anatomischen Struktur jedes einzelnen Schülers korrekt eingeübt, um etwaige Haltungsfehler zu korrigieren und den Körper von einschränkenden Faktoren zu befreien und zu kräftigen.

 

Im Verlauf des Kurses werden einfache Atemübungen und tiefergehende Pranayamatechniken gelehrt um schließlich die Asanas mit der Atmung in einem fließenden Bewegungsablauf, "Vinyasas", miteinander verbinden zu können.

 

Alle Körperregionen werden dabei angenehm gedehnt und gekräftigt. Wir üben uns bewusst in Präsenz und Konzentration und erreichen zunehmend mehr Beweglichkeit, Vitalität und innere Ruhe. Mit dieser neu gewonnenen inneren Kraft können wir tiefer in die Yogapraxis einsteigen und Yoga in unseren Alltag bringen.

 

Jede Stunde beginnt mit einer meditativen Einstimmung und endet mit einer Tiefenentspannungsphase um körperlich und geistig gestärkt, entspannt und voller Energie in den Alltag zurückzukehren. Zusätzlich bekommen die Schüler im Verlauf des Kurses Einblicke in die Hintergründe und die feinen Wirkungen des Yoga, in die Vedanta-Philosophie und alle damit verbundenen Themen.


Dieser Kurs richtet sich an Yoga-Übende, die ihre Praxis vertiefen möchten und Yoga-Einsteiger mit einer gewissen körperlichen Grundfitness.

 

Kurszeiten: Do, 17:45 - 19:15 Uhr & 19:30 - 21:00 Uhr; 12x90 min.

Kursbeginn: 12. September 2019

Kursgebühr: 144,- €

Weitere Informationen / Anmeldung:  -> Kontakt